Schottlands Whisky-Regionen, 12. April & 04. Mai 2013

Geschrieben von am 21. Januar 2013 | Abgelegt unter Verkostungen 2013

Wir streifen drei Stunden durch die im 19. Jahrhundert etablierten fünf Whisky-Regionen Schottlands und sammeln höchst unterschiedliche Geschmackseindrücke. In der Kornkammer Schottlands, den für malzige, milde Malts bekannten Lowlands startend, gelangen wir durch die wild-romantischen Highlands mit ihren robusten, kernigen Whiskies in die Speyside, deren blumig-fruchtige Tropfen aus den Glens schon seit Zeiten King George IV. berühmt sind. Von Campbeltown und der Halbinsel Kintyre, einer ehemals blühenden doch heute fast vergessenen Region mit prägnant krautig-maritimem Einfluß auf’s Destillat geht’s auf die sturm- und gischtgepeitschte Hebrideninsel Islay mit ihren rauchig-torfigen Urviechern.

In Ergänzung zu den fünf Klassikern servieren wir ein sechstes Glas nach Wahl: einen maritimen Northern Highland Malt, den ursprünglich nur in der Brennerei beziehbaren Grant’s Blended Scotch mit seinem für kräftigen Geschmack bürgenden hohen Alkoholgehalt von 50 Vol.-%, einen charakterstarken, wenn auch ungewöhnlichen Irish, einen milden, vanilletönigen Bourbon oder einen klassischen kanadischen Roggenwhisky – lassen Sie sich einfach überraschen…

Dazu gibt’s die wichtigsten Informationen zur Historie und zu Eigenheiten in der Herstellungsweise und Lagerung respektive beim Reifeprozeß.

Zum Neutralisieren der Geschmacksknospen reichen wir Wasser und Brot.

Das Seminar findet in unserem Clubraum in der Keplerstraße 2 in Ehrenfeld statt; zum Zustandekommen der Veranstaltung ist eine Mindestteilnehmerzahl von acht Personen erforderlich.

Freitag, 12. April, 19:00 Uhr
Samstag, 04. Mai, 17:00 Uhr

Mindestteilnehmerzahl: 8 Personen
Höchstteilnehmerzahl: 24 Personen
Seminargebühr: 89 € pro Person, Sonderpreis für Clubmitglieder des EWZ 40 €

Das geplante Verkostungsprogramm im Detail:
(Änderungen des Tastingpanels vorbehalten)

MacLeod’s Islay Single Malt 8 Sherry, 40%
Glenfarclas 12, Speyside, 43%
Glen Garioch 12, Eastern Highlands, 48%
Glen Scotia 12, Campbeltown, 46%
Auchentoshan Springwood, Lowlands, 40%

sowie ergänzend aus nachstehender Auswahl ein weiterer Dram:
Old Pulteney 12, Northern Highlands, 40%
Grant’s Distillery Edition 100 Proof Strength, Blended Scotch, 50%
The Tyrconnell Single Malt, Irland, 40%
Old Charter 8, Kentucky Straight Bourbon, 40%
Royal Canadian, Blended Rye, 40%

Kommentare als RSS

Einen Kommentar schreiben

Du musst angemeldet sein, um einen Kommentar zu schreiben.