EWZ testet Peat’s Beast

Geschrieben von am 7. Dezember 2011 | Abgelegt unter Blog - Der Whisky Onkel berät

Im Rahmen unseres Insel-Seminars am 11. Dezember 2011 kommt es zu einer Premiere für den EWZ:

Gemeinsam mit einigen ausgesuchten anderen Whisky-Clubs dürfen wir den neuen Peat’s Beast Single Malt mit seinem Torfgehalt von 35 ppm und seiner Alkoholstärke von 46% vor seiner Markteinführung in Deutschland tasten und testen.

Ermöglicht wird uns dieses durch eine von der Firma „Destillerie Kammer-Kirsch“ kostenlos zur Verfügung gestellte Probeflasche, wofür wir uns herzlichen bedanken möchten. Sie ist eine von nur 5000 am 30. August abgefüllten und mit einem Label des Künstlers Doug Alves versehenen Flaschen des ersten Batches.

Unsere Einschätzung des Whiskys werden wir mitsamt einer Essenz aller Verkostungsnotizen in Kürze in dieser Rubrik einstellen.

Wer sich bereits auf die Verkostung des Peat’s Beast einstimmen möchte, findet hier den offiziellen Werbe-Flyer – aber Vorsicht, er ist wild, bissig und ungezähmt und enthält Andeutungen und Hinweise, die der unvoreingenommen Testende möglicherweise nicht wissen möchte:

http://www.peatsbeast.com/

Trackback URI | Kommentare als RSS

Einen Kommentar schreiben

Du musst angemeldet sein, um einen Kommentar zu schreiben.